Geschichte der Außensternwarte 

1980-heute

ASW1979ASW1996asw2007
1979-1987: Außensternwarte der GvA im Bassental bei Neuwulmstorf1996-2007: Außensternwarte im  Astrocontainer südlich von Lüneburg
Video von der Errichtung bei Youtube
Seit 2007: Außensternwarte bei Handeloh in der Nordheide

Schon 1979 errichtete die GvA im Bassental südlich von Hamburg eine große Sternwarte mit abschiebbaren Hütten und einem 31cm- und einem 36cm-Newton. Als ein Freizeitpark gebaut wurde, mussten wir erstmals umziehen. 1996-2006 stand die Sternwarte bei Bardenhagen südlich von Lüneburg. Hier kam erstmals ein Astrocontainer zum Einsatz. Als hier ein Wellness-Hotel errichtet wurde, mussten wir erneut umziehen. Der Umzug fand im Herbst 2007 statt . Unsere Sternwarte steht jetzt südlich von Hamburg bei Handeloh. In der Lüneburger Heide gibt es wahrscheinlich den besten Himmel im Norden Deutschlands. In der Sternwarte kann man alle Arten der Astronomie betreiben: Visuelle, fotografische und CCD Beobachtungen sind möglich. Instrumente und Ausstattung sind ausgezeichnet.